Du brauchst Kuchen und zwar schnell? Kein Problem! Wir zeigen dir diese Woche Schritt für Schritt, wie du einen sensationellen Low Carb Tassenkuchen in nur 7 Minuten zauberst!

Rezept: Low Carb Tassenkuchen aus dem Navoco-Shop

Banane, Erdnuss & Kakao – himmlischer Genuss

Unser Tassenkuchen wird dich ganz ohne Mehl und Zucker ruckzuck verzaubern. Wir setzen selbstverständlich wieder auf beste Zutaten aus dem Navoco-Shop und bereiten sogar die nötige Erdnussbutter selber zu.

Für das flotte „backen“ sorgt diesmal die Mikrowelle. Also 5 Minuten für das Zusammenrühren der Zutaten, 1.30 für die Mikro und 30 Sekunden fürs Abkühlen – fertig ist der leckere 7 Minuten Low Carb Kuchen.

Erdnussbutter aus Erdnussmus

TerraSana - Erdnussmus online im Navoco-ShopDamit es auch ohne Zucker lecker wird, mischen wir unsere Erdnussbutter für das Rezept selber (unten im Rezept mischen wir 500g – dann hast du noch was übrig). Hierzu braucht es nur das hervorragende Erdnussmus von TeraSana, Erythrit und eine Prise Salz!

Die Zubereitung des Low Carb Tassen-Kuchens

Zubereitungszeit: ca. 7 Minuten

Menge: 2 Tassen

Pro Stück ca.:

  • Kohlenhydrate: 10.9g
  • Kalorien: 286kcal
  • Proteine: 14.1g
  • Fett: 19.4g

Zutaten für die Erdnussbutter

Zutaten für den Low Carb Kuchen

Rezept: Zutaten Low Carb Tassenkuchen

Das Rezept Schritt für Schritt

Schritt 1 – Mische das Erdnussmus mit dem Salz und dem Erythrit-Pulver

Schritt 1 – Mische das Erdnussmus mit dem Salz und dem Erythrit-Pulver


Schritt 2 – Zerdrücke die Banane mit einer Gabel

Schritt 2 – Zerdrücke die Banane mit einer Gabel


Schritt 3 – Nimm 4 EL Erdnussbutter und vermische sie mit dem Ei, dem Kakaopulver

Schritt 3 – Nimm 4 EL von deiner Erdnussbutter aus Schritt 1 und vermische sie mit dem Ei und dem Kakaopulver


Schritt 4 – Gib den Teig in zwei Tassen

Schritt 4 – Gib den Teig in zwei Tassen


Schritt 5 – Die Tassen kommen bei ca. 800 Watt 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle.

Schritt 5 – Die Tassen kommen bei ca. 800 Watt 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle. Hier kann es sein, dass du die Tassen einzeln hineingeben musst. Bei unterschiedlichen Geräten und Einstellungen muss man da ein wenig probieren.


Zack – unter 7 Minuten und du hast deinen Kuchen!

Fertig - dein Navoco-Rezept für Low Carb Kuchen

Wir hoffen, du kannst mit diesem Rezept Freunde, Familie und dich selbst glücklich machen. Uns gefällt der Low Carb Tassenkuchen super!

Hier sind noch ein paar andere Low Carb Rezepte:

Viel Spaß mit dem Kuchen und unseren ausgesuchten Navoco-Produkten,

dein Navoco-Team

 

 

-

Quelle: Das Rezept und das Bildmaterial wurde uns von staupitopia-zuckerfrei.de zur Verfügung gestellt - vielen Dank für die Zusammenarbeit!